Regionaler Planungsverband Oberfranken-Ost, 01.08.2019
URL: http://www.oberfranken-ost.de/deu/m2/verbandssatzung.html



Satzung des Regionalen Planungsverbandes Oberfranken-Ost

Auf Grund des Art. 6 Abs. 1 und Abs. 2 Satz 1 des Bayerischen Landesplanungsgesetzes (BayLplG) vom 27. Dezember 2004 (GVBl S. 521) erlässt der Regionale Planungsverband Oberfranken-Ost in der Region 5 folgende Satzung:



I. Allgemeine Vorschriften
§ 1 Rechtsnatur, Name und Sitz des Verbandes
§ 2 Mitglieder des Verbandes
§ 3 Aufgaben des Verbandes


II. Verfassung und Verwaltung
§ 4 Organe des Verbandes
§ 5 Verbandsversammlung
§ 6 Aufgaben der Verbandsversammlung
§ 7 Sitzungen der Verbandsversammlung
§ 8 Beschlüsse und Wahlen
§ 9 Planungsausschuss
§ 10 Aufgaben des Planungsausschusses
§ 11 Sitzungen des Planungsausschusses
§ 12 Verbandsvorsitzender
§ 13 Aufgaben des Verbandsvorsitzenden
§ 14 Rechtsstellung und Entschädigung


III. Verbandswirtschaft
§ 15 Anzuwendende Vorschriften
§ 16 Deckung des Finanzbedarfs
§ 17 Kassenverwaltung
§ 18 Örtliche und Überörtliche Prüfung


IV. Schlussvorschriften
§ 19 Aufsicht
§ 20 Öffentliche Bekanntmachungen
§ 21 Verweisung auf andere Rechtsvorschriften
§ 22 Inkrafttreten, Außerkrafttreten


Hof, 4. August 2006

Regionaler Planungsverband Oberfranken-Ost

gez. Dr. Harald Fichtner
Verbandsvorsitzender



Nach oben





© 2008-2014 Regionaler Planungsverband Oberfranken-Ost  -  Letzte Aktualisierung am 09.07.2013