Startseite  |  Impressum  |  Sitemap  |  Datenschutz
Verband
Schriftgröße

Dr. Harald Fichtner
Oberbürgermeister
Verbandsvorsitzender

Hans Peter Söllner

Klaus Peter Söllner
Landrat
stv. Verbandsvorsitzender

Stephan Unglaub
Bürgermeister
stv. Verbandsvorsitzender

 

 

 
Druckversion

Sehr geehrte Besucherin,
sehr geehrte Besucher,

als Verbandsvorsitzender des Regionalen Planungsverbandes Oberfranken-Ost darf ich Sie ganz herzlich auf unserer Internet-Seite begrüßen. Der Regionale Planungsverband Oberfranken-Ost ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Er verwaltet in eigener Verantwortung seine Angelegenheiten und ist der Zusammenschluss der Landkreise Bayreuth, Hof, Kulmbach und Wunsiedel, der Kreisfreien Städte Bayreuth und Hof sowie der 99 kreisangehörigen Gemeinden, die diesen Landkreisen zugehören. Aus dem Regierungsbezirk Oberpfalz ist noch die kreisangehörige Stadt Waldershof, Landkreis Tirschenreuth, dem Verband angeschlossen.

Der Regionale Planungsverband Oberfranken-Ost besteht seit dem 01.04.1973; dem Zeitpunkt der Einteilung des bayerischen Staatsgebietes in insgesamt 18 Planungsregionen.

Der Prozess des Zusammenwachsens des vereinten Deutschlands, die direkte Grenzlage unserer Region zu den neuen Bundesländern Thüringen und Sachsen und die erfolgte Osterweiterung der Europäischen Union mit der Tschechischen Republik beeinflussen die Entwicklungen in der Planungsregion Oberfranken-Ost massiv und in ganz konkreter Weise. Sie stellen auch künftig besondere Anforderungen an die regionalplanerische Arbeit sowohl auf den fachlichen als auch auf den politischen Arbeits- und Entscheidungsebenen. In sofern ist es vordringlichste Aufgabe des Regionalen Planungsverbandes, mit seinem Regionalplan die Grundlage für ein gemeinsames Handeln aller Mitgliedskörperschaften in denjenigen Bereichen bereitzustellen, in denen ein einvernehmliches Vorgehen über Landkreis- und Gemeindegrenzen hinaus erforderlich ist.

Die Regionalplanung ist zunächst nur für die öffentlichen Planungsträger verbindlich. Die Bürger werden von den Festlegungen erst dann berührt, wenn sie von behördlichen Entscheidungen betroffen sind, die von der Regionalplanung beeinflusst wurden. Mit unserer Darstellung im Internet wenden wir uns daher vor allem auch an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger unserer Heimatregion Oberfranken-Ost.

Dr. Harald Fichtner
Oberbürgermeister
Verbandsvorsitzender