Startseite  |  Impressum  |  Sitemap  |  Datenschutz
Regionalplan
Schriftgröße
Termine & Events

Termine & Events
Informationen zu Veranstaltungen in der Region finden Sie unter
[ Veranstaltungshinweise ]

Bilder

Zell

Fichtelgerg

Bad Steben

Bischofsgrün

Naila

Neuenmarkt

Speichersdorf

Geroldsgrün

Konradsreuth

Döhlau

Mistelbach

Kautendorf

Selb

Marktredwitz

Arzberg

Druckversion

B - Fachliche Ziele


XII Technischer Umweltschutz
1 Allgemeines

1.1 Die Entsorgung der Region von Hausmüll und hausmüllähnlichen Abfällen sowie von Sondermüll soll durch wirtschaftliche und möglichst umweltfreundliche Beseitigungsverfahren sichergestellt werden. Dabei sollen auch gemeinsame Lösungen mit angrenzenden Kreisen Sachsens und Thüringens sowie mit der Tschechischen Republik berücksichtigt werden.
Zur Begründung | Nach oben

1.2 Auf eine Sanierung der Autowrackplätze, insbesondere in den Mittelbereichen Hof, Kulmbach und Münchberg, soll hingewirkt werden.
Zur Begründung | Nach oben

1.3 Für Tierkörper, Tierkörperteile und tierische Erzeugnisse soll die Entsorgung der Region in der Tierkörperbeseitigungsanstalt Leuchau im möglichen Oberzentrum Kulmbach sowie für die zum Landkreis Tirschenreuth gehörenden Gemeinden in der Tierkörperbeseitigungsanstalt Rothenstadt im Oberzentrum Weiden i. d. Opf. (Region Oberpfalz-Nord) sichergestellt werden.
Zur Begründung | Nach oben

2 Luftreinhaltung
Die lufthygienische Situation der Region soll, auch unter Berücksichtigung von Emittenten in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und der Tschechischen Republik, verbessert werden. Einer Zunahme der in der Region erzeugten Luftverunreinigungen soll entgegengewirkt werden.
Zur Begründung | Nach oben

2.1 In den lufthygienisch besonders schutzwürdigen Naturparken Fichtelgebirge, Fränkische Schweiz - Veldensteiner Forst, Frankenwald und Steinwald soll Schadstoffemissionen verstärkt entgegengewirkt werden.  
Zur Begründung | Nach oben

2.2

In den Entwicklungsachsen-Abschnitten Hof - Rehau, Hof - Schwarzenbach a. d. Saale und Mainleus - Kulmbach - Bayreuth soll bei der Zulassung weiterer Emissionen auf die lufthygienische Vorbelastung Rücksicht genommen werden.    

Zur Begründung | Nach oben

2.3

In den Mittelbereichen Hof, Münchberg, Selb, Marktredwitz/Wunsiedel und Bayreuth soll zur Verminderung lufthygienischer Belastungen durch schadstoffintensiven Individualverkehr der öffentliche Personennahverkehr beschleunigt ausgebaut werden.    

Zur Begründung | Nach oben

3 Lärmschutz

3.1 Die Naturparke Fichtelgebirge, Fränkische Schweiz - Veldensteiner Forst, Frankenwald und Steinwald sollen von Lärm weitgehend freigehalten werden.  
Zur Begründung | Nach oben

3.2 Im Bereich der Verkehrslandeplätze Bayreuth und Hof sowie des Sonderlandeplatzes Rosenthal - Field - Plössen soll einer Zunahme der Fluglärmbelastung entgegengewirkt werden.  
Zur Begründung | Nach oben

3.3 Der Belastung durch Verkehrslärm soll insbesondere entlang der Entwicklungsachsen sowie der Bundesbahn-Hauptstrecken entgegengewirkt werden.  
Zur Begründung | Nach oben