Startseite  |  Impressum  |  Sitemap  |  Datenschutz
Regionalplan
Druckversion
Begründung zu III. - Land- und Forstwirtschaft
Zu 2 Forstwirtschaft
Zu 2.3 Verbesserung der Forststruktur
Im Kleinprivatwald, besonders ausgeprägt im Bereich des Frankenwaldes, der Münchberger Hochfläche, der Selb-Wunsiedler Hochfläche und der Nördlichen Frankenalb, bestehen oft ungünstige Bewirtschaftungsvoraussetzungen infolge geringer Besitzgröße, Besitzzersplitterung und mangelnder Erschließung. Erschließung der Waldflächen, Zusammenlegung der Parzellen, individuelle Beratung und Förderung überbetrieblicher Zusammenschlüsse können hier Voraussetzungen für eine bessere Bewirtschaftung und Nutzung schaffen. Mit Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz kann, soweit erforderlich, eine umfassende Strukturverbesserung bewirkt werden.
Zurück