Startseite  |  Impressum  |  Sitemap  |  Datenschutz
Regionalplan
Druckversion
Begründung zu VI. - Bildungs- und Erziehungswesen, kulturelle Angelegenheiten
Zu 5.2 Jugendarbeit

Jugendfreizeitstätten als Einrichtungen mit Mittelpunktsfunktion sollen nach dem Landesentwicklungsprogramm in jedem Mittelzentrum und zentralen Orten höherer Stufe zur Verfügung stehen. Einrichtungen mit hauptberuflicher pädagogischer Betreuung, die ein differenziertes Programm ermöglichen und in der offenen Jugendarbeit tätig sind, bestehen in beiden Oberzentren, in den möglichen Oberzentren Kulmbach und Marktredwitz/ Wunsiedel, im Mittelzentrum Selb und im möglichen Mittelzentrum Rehau. Die Einrichtungen im Unterzentrum Kirchenlamitz/Marktleuthen/Weißenstadt und in den Kleinzentren Schirnding/Hohenberg a. d. Eger, Röslau und Schönwald werden außerdem von den hauptamtlichen Kräften der Jugendfreizeitstätten in den benachbarten Mittelzentren mitbetreut. Im Bürgerzentrum der Mittelzentren Münchberg und Naila sind darüber hinaus Häuser vorhanden, die teilweise Funktionen von Jugendfreizeitstätten wahrnehmen und in einigen kleineren Gemeinden bestehen aufgrund örtlicher Initiativen Räume für die offene Jugendarbeit. Insbesondere ist aber noch kein ausreichendes flächendeckendes Angebot erreicht, so dass weitere Jugendfreizeitstätten erforderlich sind. Im Oberzentrum Hof wird sich die Versorgungssituation durch eine weitere gut ausgestattete große Jugendfreizeitstätte 1986 verbessern. Im Mittelzentrum Münchberg muss durch eine ausreichende pädagogische Betreuung auf Dauer die Funktion der bestehenden Einrichtung gesichert werden. Da Jugendfreizeitstätten zu den Soll-Einrichtungen eines Mittelzentrums gehören und ein Verflechtungsbereich mit rund 30000 Einwohnern zu versorgen ist, der relativ weit von benachbarten Mittelzentren und zentralen Orten höherer Stufe entfernt liegt, ist auch im Mittelzentrum Pegnitz eine entsprechende Einrichtung erforderlich, um die sich die Stadt seit längerem bemüht. Auch im möglichen Mittelzentrum Helmbrechts ist eine Jugendfreizeitstätte vorgesehen.   

Zurück