Startseite  |  Impressum  |  Sitemap  |  Datenschutz
Regionalplan
Druckversion
Begründung zu VI. - Bildungs- und Erziehungswesen, kulturelle Angelegenheiten
Zu 9.4

 

Im Oberzentrum Hof unterhält der Modellsportverein Hof im Ortsteil Wölbattendorf ein Modellfluggelände mit einer 10 x 60 m befestigten Startpiste (Start- und Landemöglichkeiten für Motor-Modellflieger). Eine "Buggy"-Geländerennbahn mit einem 400 m langen Kurs ergänzt das Areal. Der Aero-Club Hof hat auf der Regnitzlosauer Flur im Landkreis Hof eine 2 ha große Grundstücksfläche angepachtet. Hangflugmöglichkeiten für funkferngesteuerte Segelflugmodelle sind gegeben. Die Sporteinrichtungen sind für große Teile des Mittelbereiches Hof von Bedeutung.

Der in der Stadt Wunsiedel bestehende Modellflugplatz auf dem Katharinenberg ist für den südöstlichen Teil der Region sportlich bedeutsam. Das Modellfluggelände im Unterzentrum Bindlach, das die Luftsportgemeinschaft Bayreuth auf dem Bindlacher Berg betreibt, wirkt als Sporteinrichtung über die Grenzen des Nahbereichs hinaus. In der Region gibt es nur wenige Räume, welche die gesetzlichen und orographischen Voraussetzungen bieten, um den Modellflugsport in seiner gesamten Breite als Motor-Modellflug auf Hartbelag-Startpiste und Modell-Segelflug mit Hangflugmöglichkeit auszuüben.      

Zurück