Startseite  |  Impressum  |  Sitemap  |  Datenschutz
Regionalplan
Druckversion
Begründung zu XII. - Technischer Umweltschutz
Zu 1 Abfallwirtschaft
Zu 1.3

Die in der Region anfallenden Tierkörper, Tierkörperteile und tierischen Erzeugnisse werden größtenteils in der Tierkörperbeseitigungsanstalt (TBA) Leuchau im Mittelzentrum Kulmbach beseitigt. Darüber hinaus umfasst der Einzugsbereich der TBA Leuchau die Mittelbereiche Coburg, Kronach und Lichtenfels der Region Oberfranken-West. Die Entsorgung des zur Region gehörenden Teils des Landkreises Tirschenreuth erfolgt in der TBA Rothenstadt im möglichen Oberzentrum Weiden i. d. OPf. (Region Oberpfalz- Nord).

Im Investitionsprogramm 1984/85 für die TBA Leuchau ist die Umstellung der Dampfkesselanlage von Schweröl auf den schadstoffärmeren Energieträger Erdgas vorgesehen. Weitere Ausbaumaßnahmen, vor allem zur Bereitstellung von Reservekapazitäten und zur Aufrechterhaltung des Betriebes bei Störfällen sind geplant. Damit wird gewährleistet, dass genügend Reserven vorhanden sind, um die starken Schwankungen im Anfall des Rohmaterials und darüber hinaus auch bei Seuchenfällen ausgleichen zu können.